TEAM EUROPAMEISTER

Am vergangenen Wochenende durfte ich meinen bisher größten sportlichen Erfolg in meiner Karriere feiern: Team Europameister gemeinsam mit allen anderen 56 Athleten der nominierten Nationalmannschaft. Alleine die Nominierung über die 3000m hat mich im Vorfeld bereits unheimlich motiviert. Trotz eines windigen und schwierigen Rennens am 16. Juni in Desssau über 1500m war ich überzeugt davon in Lille eine gute Leistung zeigen zu können. Das Starterfeld um den tschechischen Hallen-Europameister Jakub Holusa, den französischen Hindernis Europameister Yoann Kowal und vielen Top 1500m Läufern mit Bestzeiten deutlich unter 3:38 versprach ein toll besetztes Rennen: Allerdings mit eher schwierigen Vorzeichen für eine vordere Platzierung.

Der Rennverlauf kam mir glücklicherweise entgegen: Nach zwei langsamen ersten Runden übernahm der Franzose Kowal die Führungsarbeit und zog das Tempo merklich an. Seine Taktik: Die starken 1500m Läufer im Feld müde laufen, um im Endspurt weiter vorne zu landen. Allerdings kostet die Tempoarbeit vorne viel Kraft und deshalb waren die Langstreckler im Feld sehr dankbar, dass sich der Franzose dafür "aufopferte". Mit schnellen letzten 800 Metern unter 2 Minuten und einer flotten letzten Runde konnte ich Platz um Platz gut machen und al 5. ins Ziel laufen. Vor allem nach den schrecklichen Erfahrungen bei der Team EM 2015 war es für mich ein Befreiungsschlag. Mit durchweg tollen Leistungen der gesamt DLV Mannschaft konnten wir am Ende den Wettkampf vor den Polen und Franzosen für uns entscheiden und Team-Europameister werden. Meine Freundinn Hanna Klein konnte in ihrem 3000m Rennen am Samstag mit einem tollen Endspurt sogar den 2. Platz knapp hinter den Polen sichern. Das Wochenende in Lille war definitv eines meiner Karriere-Highlights.

Wer das Rennen noch einmal anschauen möchte (Ab ca. 3:01 h ist es im der ARD Aufzeichnung zu sehen):

http://mediathek.daserste.de/Sportschau/Leichtathletik-Team-EM-Die-Entscheidun/Video?bcastId=53524&documentId=43780736

 

06 25 17 Team EM

 

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Portrait

Über mich

Geburtsdatum: 20.06.1992

Sportart: Mittel- und Langstreckenlauf

Training seit: 2005

Verein: SG Schorndorf

Trainer: Uwe Schneider

Erfolge

1. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften 3000m 2009 Rhede

1. Platz Deutsche Crossmeisterschaften Jugend 2009 Stockach

1. Platz Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften 3000m Halle

1. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften 1500m 2010 Ulm

1. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften 5000m 2011 Jena

1. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften 3000m 2011 Jena

1. Platz Deutsche Juniorenmeisterschaften 5000m 2014 Wesel

7. Platz U 18-WM 2009 Brixen

6. PLatz U-20 WM 2010 Moncton

4. Platz U.20 EM 2011 Tallin

Bestleistungen

800m: 1:48,84

1500m: 3:40,06

3000m: 7:54,63

5000m: 13:31,29

10 km : 30:14

Medien

2015

2016

2017

Sponsoren

Kreissparkasse WaiblingenDie Sparkasse ist als zuverlässiger Hauptsponsor mein wichtigster Partner

adidas

Mit adidas habe ich den für mich besten Ausrüstungspartner an meiner Seite

Stadtwerke Schorndorf

Mit den Stadtwerken Schorndorf habe ich einen neuen Trikotsponsor

aokGesund durchs Leben mit meiner Gesundheitskasse - der AOK

Optik BaierDank Optik Baier habe ich mein Ziele immer klar vor Augen

Kontakt

Datenschutzerklärung | Impressum